OMARV wurde in 1963 in Savigliano (Cuneo) gegründet und im Laufe der Jahre hat sich von einer kleinen familiengeführten Werkstatt zu einer konsolidierten Produktionsrealität in Italien und im Ausland gewandelt.

Dank der Übernahme durch die Firma GEO ITALY srl zog OMARV 2015 nach Castagnole delle Lanze (Asti) in ein neues 16.000 Quadratmeter großes Produktionszentrum mit erheblichen Investitionen in die Produkt- und Prozessentwicklung, um die Marke auf dem internationalen Markt wieder einzuführen.

Heute ist OMARV auf allen Weltmärkten zunehmend präsent mit dem Ziel, Marktanteile insbesondere außerhalb Europas zu erhöhen.